EISA-Awards 2018-2019: Die In-Car Electronics Awards

Die Mitglieder der In-Car Electronics Expert Group der EISA haben die Gewinner 2018-2019 auf dem General Meeting in Arandjelovac gewählt. Es wurden EISA-Awards in den folgenden Kategorien vergeben:

In-Car Headunit
In-Car Smart Upgrade
In-Car Processor
In-Car Integration
In-Car Subwoofer
In-Car DSP Amplifier
In-Car Amplifier
In-Car Innovation
In-Car High-End Component


EISA Slim Installation Component

 

In-Car Electronics Awards:

 

EISA IN-CAR HEAD UNIT 2018-2019: Pioneer AVIC-Z910DAB

Als Pioneers Flaggschiffmodell bringt diese Spitzen-Headunit alle Features mit, die sich anspruchsvollere Benutzer nur wünschen können. Die drahtlose Funktion von Apples CarPlay stellt darunter zweifellos das Highlight dar und sorgt ebenso wie Android Auto (kabelgebunden) für besten Komfort bei der Smartphone-Bedienung. Die umfangreiche Ausstattung umfasst Navigation, zwei Kamera-Eingänge, DAB+-Tuner sowie zwei USB- und HDMI-Anschlüsse, und mit Bluetooth und integriertem Wi-Fi bietet das AVIC-Z910DAB zusätzliche Möglichkeiten für den unkomplizierten drahtlosen Smartphone-Anschluss. Dank ebenfalls integriertem AppRadio Mode+ eröffnet sich eine Fülle an Entertainment-Optionen. Nicht zuletzt ihr herausragender Klang macht das AVIC-Z910DAB zu einer starken Headunit.

 

.

EISA IN-CAR SMART UPGRADE 2018-2019: Match UP 7BMW

Der speziell für BMWs entwickelte Match Up 7BMW ist mit dem werksmäßigen „HiFi-System“ kompatibel, kommt mit einer Montageplatte und Plug-and-Play-Kabelbaum und ist in wenigen Minuten installiert. Dadurch wird er zu einem wirkungsvollen Upgrade, das sich nahtlos integrieren lässt und die Performance im Auto durch mehr Leistung und Dynamik verbessert. Der Siebenkanal-Verstärker glänzt mit leistungsstarker proprietärerer „Class-HD“-Verstärkung und Extraleistung für die Tieftöner – das Ergebnis ist ein hochdynamischer Sound, den man gehört haben muss, um es zu glauben. Der leistungsstarke 64-Bit-DSP holt mit eigenen Algorithmen das Beste aus den Werkslautsprechern inklusive Centerkanal heraus, was zu einer erheblich verbesserten Basswiedergabe und einer drastisch verbesserten Bühnenabbildung auf allen Plätzen führt.

 

 

EISA IN-CAR PROCESSOR 2018-2019: Helix DSP MINI

Dieser einsteigergerechte In-Car-Klangprozessor bietet viel mehr, als man für den Preis erwarten würde. Um für weitere Innovationen gerüstet zu sein, wurde er so aufgebaut, dass er upgegradet werden und kommende Updates für Wi-Fi und die Anpassung ans Fahrzeug verarbeiten kann, damit er auch in zukünftigen Fahrzeugen in der Lage ist, seinen Dienst zu verrichten. Dank seiner hochflexiblen und leistungsstarken Software verwaltet er alle möglichen Quellen und sorgt mit individuell maßgeschneiderter Signalverarbeitung für das ultimative Car-Entertainment. Mit neuen Funktionen, darunter Algorithmen für die Aufbereitung von Bass- und Centerkanal sowie Klangbühne und Transparenz, ist er HiRes-fähig und verarbeitet Musikdateien bis 24 Bit/96 kHz. Kurz zusammengefasst: Wenn sechs Kanäle ausreichen, erfüllt der Helix DSP Mini alle Bedürfnisse.

 

EISA IN-CAR INTEGRATION 2018-2019: Mosconi Gladen Pico 8|12 DSP

Die Gladen Pico 8|12 DSP wurde mit dem Ziel entwickelt, möglichst klein zu sein und dabei ein komplettes Audiosystem zu versorgen. Sie bietet ein umfassendes Management der Eingänge und weist eine universelle Schnittstelle für OEM-Headunits auf. Die Signale der sechs Eingänge lassen sich mit drei parametrischen 9-Band-Equalizern aufbereiten, alle Pegel- und Laufzeitunterschiede lassen sich problemlos handhaben, bevor der flexible Mixer für das Signalrouting sorgt. Die Highspeed-PWM-Stufen verarbeiten 96 kHz/24 Bit-Streams direkt, der 12-Kanal-DSP versorgt dann acht Class-G/H-Verstärkerkanäle. Als erstes Mosconi-Gladen-Gerät, das direkt mit dem Gladen-Aures-Messsystem zusammenarbeitet, macht es die Integration leichter als je zuvor. Ob automatisches DSP-Setup, Centerkanal-Management per Mixing, unmittelbarer Summierung oder spezieller Matrix-Berechnungen – alles ist möglich.

.n

EISA IN-CAR SUBWOOFER 2018-2019: Audison APBX 10 AS

Die Kombination aus kompaktem Design und durchdachter Technologie macht diesen Subwoofer zur perfekten Lösung für alle, die in modernen Autos das OEM-System upgraden wollen. Der Hochleistungsverstärker mit HE-LI-Technologie (High Efficiency – Low Impedance) liefert in Zusammenarbeit mit dem speziell entwickelten Treiber trotz der begrenzten Abmessungen hohe Dynamik. Die Installation lässt sich dank der einfachen Konfiguration und der Anpassungsmöglichkeiten leicht bewältigen. Außerdem eröffnen die High-Level-RCA-Eingänge in Kombination mit dem SSP-Stecker (Sub Smart Plug) die Möglichkeit, den Subwoofer schnell ein- und auszubauen. Der Audison APBX 10 AS beweist mit Leichtigkeit, dass marktführende Bassgewitter nicht die Welt kosten müssen.

.

EISA IN-CAR DSP AMPLIFIER 2018-2019: JL Audio VX800/8i

Wie man sich jenseits des großen Teichs den perfekten DSP-Verstärker vorstellt, demonstriert JL Audio eindrucksvoll mit der VX800/8i. Der vom Eingang auf direktem Weg zum Ausgang führende Signalpfad versetzt die VX800/8i in die Lage, einen erstaunlichen Sound abzuliefern. Die Fullrange-Class-D-Achtkanal-Endstufe bedient dank des integrierten DSPs mit seinen umfangreichen Einstellungen alle möglichen Anlagenkonfigurationen. Die High-Speed-NexD2-Schalttechnologie der zweiten Generation steht für für kristallklare Audiowiedergabe, wirkungsgradstarke acht Kanäle liefern jeweils 75 Watt, dazu erfolgt die Musikausgabe über analoge RCA- und digitale Pre-outs, die Dateien bis 24 Bit/96 kHz verarbeiten. Nicht zuletzt ist der Verstärker mit dem Bluetoothmodul VXi-BTC und dem Netzwerkhub VXi-HUB erweiterbar, so dass DSP-Tuning sowie die Steuerung von bis zu fünf VXi-Endstufen gleichzeitig möglich werden.

.

EISA IN-CAR AMPLIFIER 2018-2019: Ground Zero GZPA 4SQ

Mag sie auf den ersten Blick als ein allseits bekannter Vierkanal-Class-AB-Verstärker erscheinen, offenbart die Ground Zero bereits nach der ersten Hörprobe, dass weit mehr in ihr steckt. Der Schlüssel zum Erfolg ist der „röhrenähnliche“ Klang, der dadurch entsteht, dass man mit den BIAS-Reglern die Verstärkung von Class-AB nach Class-A einstellen kann. Jeder der vier Kanäle ist mit zwei Paar 200-Watt-Hochleistungs-MOSFETs ausgestattet. Die Stromversorgung mit riesigem Trafo stellt sicher, dass jederzeit genug Energiereserven für Leistungsspitzen zur Verfügung stehen. Das Ganze ergibt einen Verstärker, der vor Spitzentechnologie, Top-Komponenten und Engineering nur so strotzt – nicht zuletzt dank erstklassiger Bauteile wie den in Deutschland hergestellten, verlustarmen MCAP-MKP-Kondensatoren, Burr-Brown-Operationsverstärkern oder japanischen Nichicon-Kondensatoren.

.

EISA IN-CAR INNOVATION 2018-2019: Gladen Aures

Das Gladen Aures ist das erste und einzige In-Car-Einmesssystem, das binaurale In-Ear-Sensoren einsetzt, um mit hochwertigen Mikrofonen extrem präzise Messungen durchzuführen. Diese weitgehende Analyse in Verbindung mit der Umsetzung psychoakustischer Forschungsergebnisse ermöglicht so eine höchst akurate Klangabstimmung. Das Aures kann als eigenständiges Messsystem oder für noch effektivere Abstimmung in Kombination mit anderen DSP-Produkten von MOSCONI Gladen verwendet werden. Im letzteren Fall schlägt das System für schnelles und effizientes Systemtuning bei der halbautomatischen Messung und der DSP-Anpassung alle Variablen vor, wobei Parameter wie Laufzeitkorrektur und Frequenzgang nach persönlichen Vorlieben weiter angepasst werden können.

 

.

EISA IN-CAR HIGH-END COMPONENT 2018-2019: Audison TH K2 II A Coro

Dank Audisons No-Nonsense-Herangehensweise verzichtet das TH K2 II A Coro auf Schnickschnack; stattdessen kommen die jeweils besten verfügbaren Materialien für den anstehenden Job zum Einsatz. So steht dem 165-mm-Woofer dieses Zweiwege-Kits mit der 38-mm-Kalotte ein Hochtöner zur Seite, der mit besonders viel Membranfläche und ebenfalls besonders kräftigem Neodymantrieb für ein Maximum an dynamischer Wiedergabe gut ist. Alle Design- und Entwicklungsparameter werden bis zu ihrem Limit ausgereizt. Nach je 24 Monaten Entwicklungszeit hat sich Audisons Sorgfalt mehr als gelohnt: Dieses beeindruckende Lautsprechersystem ist perfekt zur Zusammenarbeit mit modernster DSP-Technologie gerüstet und bereit, jede kleinste Änderung im Setup umzusetzen.

 

EISA SLIM INSTALLATION COMPONENT 2018-2019:
Morel Virtus Nano Integra 602 & SoundWall PowerSlim PMC600

Der Morel-Integra-Lautsprecher wurde für die unkomplizierte Installation bei begrenztem Platzangebot erschaffen; mit unterschiedlichen Bezeichnungen wird er sowohl für Car-HiFi als auch für In-Wall-Produkte beim Heim-HiFi eingesetzt. Dank seiner geringen Einbautiefe von lediglich 17 mm (0,67 Zoll) kann er mit geeigneten Rahmen für Wandeinbau verwendet werden, selbst fast ohne Platz nach hinten, und auch im Auto passt er in die flachsten Einbauplätze. Die mehrschichtige Endumax-Sandwichmembran mit konvexer Geometrie und Acuflex-Gewebehochtöner sorgen mit ihren 2,1-Zoll- bzw. 1,1-Zoll-Schwingspulen für Präzision und Kontrolle. Der clevere Antrieb arbeitet mit nur einem Magneten für Woofer und Hochtöner, das spart nicht nur Platz, sondern hilft auch bei der phasenkorrekten Abstrahlung. Mit dieser von Grund auf neu gedachten Technologie bedeutet begrenztes Platzangebot nicht mehr automatisch auch beschränkte Klangfähigkeiten.

 

 

Alle EISA-Awards im Blog finden Sie hier.

Mehr Info zu EISA unter www.eisa.eu.