EUROPEAN IN-CAR PREMIUM UPGRADE 2015-2016: Alpine X701D-A

Herzlichen Glückwunsch an Alpine! Zum zweiten Mal in Folge beweist Alpine Innovationskraft im Nachrüstmarkt. Bislang galt es als unmöglich, in Premium-Fahrzeugen eine Mehrkomponenten-Navi zu ersetzen, jetzt zeigt Alpine, wie es geht.

Mit dem Alpine X701D-A aus der Alpine-Style-Serie steht für Audi A4, A5 und Q5 eine Nachrüst-Headunit bereit, die relativ einfach zu installieren ist und prächtig funktioniert. Das System besteht aus einem 7″-Monitor, Einem stylishen Bedienteil sowie aus einer versteckt einzubauenden Elektronik. Damit bringt die Alpine-Style-Lösung topaktuelle Navigation, Connectivity und Multimedia in Premium-Gebraucht-Audis, die eigentlich noch frisch sind, aber über eine veraltete Medienausstattung verfügen. Das Paket lässt sich zudem mit Soundkomponenten, Rear-Seat-Entertainment und Rückfahrkamera erweitern. Das findet sicherlich nicht nur die EISA-Jury klasse!

 

Im Rahmen des Alpine-Style-Projekts ist das X701D-A das erste Nachrüstkonzept fürs Armaturenbrett mit separat vorhandenen Monitor, Bedieneinheit und Blackbox. Das speziell für Audi A4, A5 und Q5 entwickelte System mit 7-Zoll-WVGA-Monitor hebt die Werksausstattung auf das Niveau einer modernen Headunit – bei perfekter Integration ins Armaturenbrett und in die Audi-Fahrzeugfunktionen. Das vielseitige Gerät ist bei Bedarf mit hochwertigen Mediakomponenten wie Rückfahrkamera oder TV-Tuner erweiterbar, unterstützt dazu alle gängigen Formate, kommt mit HDMI-Anschluss, Bluetooth-Streaming und DAB+-Tuner und ist natürlich ein Top-Navigationssystem. Alpine Style hat die Nachrüstung neu erfunden.

.
.

s_1

 

 

 

Lesen sie den Test aus CAR&HIFI 5/2015 als .pdf

.

 

 

 

 

 

Alpine Style auf der Homepage von Alpine

Alle Alpine-Tests auf hifitest.de